Welttag der Fremdenführer 2019 in OÖ


 

Austria Guides präsentieren Oberösterreich aus neuen Blickwinkeln

Die Austria Guides sind die Kulturbotschafter des Landes. Jedes Jahr betreuen die ca. 150 oberösterreichischen Austria Guideshunderttausende in- und ausländische Gäste und zeigen ihnen bekannte und unbekannte Schätze unseres Bundeslandes.

Der Welttag setzt alljährlich die Tätigkeiten und die Bedeutung unserer Fremdenführerinnen und Fremdenführer in den Blickpunkt der Öffentlichkeit. Die staatlich geprüften Austria Guides  nehmen diesen Welttag zum Anlass, um Einheimischen wie Gästen Oberösterreich aus neuen Blickwinkeln näher zu bringen. Sie laden heuer unter dem Motto „Upper Moments – HOÖhepunkte auf Oberösterreichisch“ zu einem abwechslungsreichen Führungsprogramm ein.

Die Hauptaktivitäten der Austria Guides konzentrieren sich auf die Tage rund um den 21. Februar, dem Welttag der Fremdenführer.

In Linz stehen — ausgehend vom Alten Rathaus am Linzer Hauptplatz* — am

23.02.2019von 10:00 bis 16:00 Uhr im Halbstundentakt Führungen zu folgenden Themen auf dem Programm:

 

  • 10:00 Uhr     Die Linzertorte und ihre Geschichte
  • 10.30 Uhr     Führung im Limonistollen(Treffpunkt: Limonigasse 10, Anm.: +43 676 81419298, max. 20 Pers.)
  • 10:30 Uhr     Kunst-UNI und der Transzendenzlift
  • 11:00 Uhr     Kulturhauptstadt Linz 09 - 10 Jahre danach
  • 11:30 Uhr     Bauhaus und Herbert Bayer: Linz trifft Welt
  • 12:00 Uhr     Umbruch und Wandel - Die Zwischenkriegszeit in Linz 1918-1938
  • 12:30 Uhr     Linz im 18. Jhd.- Rundgang als Johann Michael PRUNER
  • 13:00 Uhr     Persönlichkeiten, die Linz beweg(t)en
  • 13.30 Uhr     Kulturhauptstadt Linz 09 - 10 Jahre danach
  • 14.00 Uhr     100 Jahre Eingemeindung Urfahr (Treffpunkt: Vorplatz Neues Rathaus)
  • 14.30 Uhr     100 Jahre Frauenwahlrecht
  • 15:00 Uhr     Spuren der NS-Zwangsarbeit in Linz
  • 15:30 Uhr     Führung im Limonistollen(Treffpunkt: Limonigasse 10, Anm.: +43 676 81419298, max. 20 Pers.)
  • 16:00 Uhr     Linzer Bettgeschichten – Persönlichkeiten, sehr persönlich

Dauer der Führungen: ca. eine Stunde        Unkostenbeitrag: €  5,00

Mit dem Erlös unterstützen die Austria Guides die „Initiative ProMariendom“ /Renovierung des Turmes des Linzer Mariendoms

Information für Linz: Austria Guide Eva Hofer, +43 664 4717426

*falls nicht anders angegeben


Weitere Angebote in OÖ:

 21.02.2019 – WELS

  • 09:30               Versteckte Innenhöfe – ehrwürdige Kirchen                                  
  • 10:30               Verborgene Räume im ehemaligen Minoritenkloster                     
  • 11:30               Das Welser Kaiser-Panorama im Medienkulturhaus            
  • 14:00               Wels zur Zeit Maximilians                                                               
  • 15:00               Verborgene Räume im ehemaligen Minoritenkloster                     
  • 16:00               Versteckte Innenhöfe und Kirchen                                                 
  • 16:30               Das Welser Kaiser-Panorama im Medienkulturhaus            

Treffpunkt für alle Führungen: Tourist Info Wels am Stadtplatz 44

Dauer:ca. eine Stunde

Information:  Guide Service Wels  +43 680 3215215

Anlässlich des Welttages der Fremdenführer ist die Teilnahme kostenlos.

Freiwillige Spenden werden zur Gänze dem

Kumplgut - Erlebnishof für krebs- und schwerkranke Kinder– übergeben!


21.02.2019 – WINDHAAG bei PERG

Dreiklang der Windhaager Kirchen- Abendlicher Ortsrundgang

Der örtliche Kulturverein unterstützt uns bei der Veranstaltung.

Treffpunkt: Ortsplatz Windhaag  Uhrzeit: 19:00 Uhr

Information: Austria Guide Mag. Martin J.Luger, +43 664 4241289

 


23.02.2019 – BAD ISCHL

Persönlichkeiten auf dem Bad Ischler Stadtfriedhof
Der Bad Ischler Stadtfriedhof gehört zu "den schönsten der Welt", meinte einst Hilde Spiel, deren Grabstätte sich ebenfalls in Bad Ischl befindet.
Die Bad Ischler Fremdenführerinnen laden Sie zu einem DIGITAL UNTERSTÜTZTEN Rundgang zur Erinnerung und zum Gedenken an Prominente, wie z. B. FRANZ LEHÁR, OSCAR STRAUS, NORA SCHOLLY, GUSTAV FREYTAG oder LEOPOLD HASNER  ein.
Uhrzeit: 14 Uhr und 15 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang Friedhof Bad Ischl in der Grazerstraße
Dauer: ca.  eine Stunde
Kosten: Freiwillige Spenden für die Restaurierung von Prominentengräbern erbeten

Information: Austria Guide Luzia Gamsjäger, +43 650 5965887

 


 01.03.2019 – VON LINZ AN DEN ATTERSEE - Tagesausflug

Klimt, Kunst und Kunsthandwerk am Attersee  

Abfahrt Linz Hauptbahnhof: 8.32 Uhr   Treffpunkt: 8.25 Uhr bei den Löwen

Ankunft Kammer Schörfling Bh: 9.26 Uhr, Rückkehr nach Linz: 17.58 Uhr

Anmeldung: Austria Guide Ilse Shire +43 681 81675970 oder ilse.shire1@gmail.com

Maximal 20 Personen

Unkostenbeitrag: 10 € (Die Hauptkosten werden von der WKOÖ übernommen)

 


23.02.2019 – RIED

Kennen Sie das alte Ried?

Gemeinsam spüren wir versteckten Winkeln und Gebäuden nach, die stark verändert oder ganz abgerissen wurden und diskutieren über Gründe für die Veränderungen.

Treffpunkt: 14 Uhr vor dem Rathaus (bei jedem Wetter), kostenlos

Anmeldung unbedingt erforderlich: Austria Guide Annegret Ritzinger, +43 681 20392151,

 


 24.02.2019 – BRAUNAU

Wussten Sie wer alles in Braunau war?

Höchste Persönlichkeiten haben die Innstadt besucht, sei es nur zum Zwecke einer Durchreise, z.B. Maria Antoinette und Papst  Pius VI oder zum Kurzaufenthalt wie Kaiser Franz Josef oder Napoleon.

Uhrzeit: 14 Uhr und 15.30 Uhr (bei jedem Wetter), kostenlos

Treffpunkt: Stadtplatz Braunau, vor dem Rathaus

Information: Austria Guides Susanne Urferer, +43 650 3024444

 


06.04.2019 – HALLSTATT

Maximilian I. und das Salzkammergut

Die unglaublichen Auswirkungen seiner Regentschaft auf das Kammergut

Treffpunkt: 14 Uhr Schiffsanlegestelle Hallstatt Markt

KostenFreiwillige Spenden werden an das Welterbemuseum Hallstatt weitergegeben

InformationAustria Guide Cristiana Campanile, +43 664 20 650 83

 

Kommen Sie und lassen Sie sich von diesem abwechslungsreichen Angebot der oberösterreichischen Austria Guides überraschen!